Workshop: Mitarbeiterorientierung

Ziel ist es, Ihre Mitarbeiter zu motivieren und auf das Wohlergehen des Kunden einzuschwören, denn Menschen kaufen von Menschen.

Nur begeisterte Mitarbeiter können Ihre Kunden zu begeisterten Käufern machen und ein positives Unternehmensbild nach außen transportieren.

 

Um alle externen und internen Mitarbeiter auf das Wohlergehen des Kunden einzuschwören, braucht es eine interne Kummunikation und einen Führungsstil, die eine Unternehmenskultur schaffen, die den Spaß am Kunden fördert.

In unserem Workshop bekommen Führungskräfte die Möglichkeit für ihre Kunden und Mitarbeiter das Beste zu suchen und zu finden.

Durch unterschiedlichste Arbeitsverhältnisse und Arbeitszeitmodelle und durch die aktive Rolle des Kunden ist es in der heutigen Zeit für Führungskräfte erfolgsentscheidend den Mitarbeiter als internen Kunden zu betrachten und das Führungsverhalten entsprechend auszurichten.

 

In unserem Workshop untersuchen wir zusammen mit einer oder mehreren Führungskräften die Qualitaetskontrolle, die ein Mitarbeiter in der Zusammenarbeit mit der Führungskraft hat.

Anhand von individuell mit Ihnen ausgearbeitete Fragen werden die Interaktionspunkte aus dem Blickwinkel der Führungskraft und des Mitarbeiters betrachtet und ausgewertet.

Anschließend werden die angestrebten Zielsituationen und die passenden Vorgehensweisen an den einzelnen Kontaktpunkten festgelegt.

Die eingeleiteten Maßnahmen werden durch unterschiedliche Methoden wie Führungskräfte- und Mitarbeiter-Coaching, kollegiale Beratung, Supervision, Mediation, Mitarbeiterfeedback, öffentliches Feedback etc. und Kennzahlen wie Fluktuationstage, Kranktage, Mitarbeiterproduktivität, Burnoutrate, Überstunden, Teilnahme an Fortbildungen etc. kontinuierlich ausgewertet und optimiert.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *