Social-Media-Marketing

Wir helfen Ihnen eine individuelle Social-Media-Strategie zu entwickeln, die zu Ihnen und Ihrer Zielgruppe passt.

Die Nutzung von sozialen Netzwerken, Blogs, Microblogging, Wikis, Foren etc. gehört für einen immer größer werdenden Teil der Gesellschaft zum normalen Alltag, so dass sich Unternehmen mit Social Media auseinandersetzen müssen, wenn Sie am Markt langfristig erfolgreich sein wollen.

Entweder wir erstellen für Sie eine komplett auf Sie zugeschnittenes Social-Media-Konzept oder Sie verfügen schon über das notwendige Wissen und die entsprechenden Ressourcen, um im Rahmen unseres Workshops „Social-Media-Strategie“, Ihr Social-Media-Konzept zu überprüfen.

Mit einer individuellen Socia-Media-Strategie sichern Sie sich durch den Aufbau von Präsenz, Reputation, Beziehungen und Kompetenzen einen strategischen Innovations- und Wettbewerbsvorsprung für Ihr Unternehmen.

10 gute Gründe warum Social-Media-Marketing für Ihr Unternehmen eine so große Bedeutung hat!

1. Authentisch bleiben!


Social Media hat einen erheblichen Einfluss auf die Wahrnehmung und das Verhalten der Menschen gegenüber Ihrem Unternehmen, deshalb sollten Sie Ihre Chance nutzen. 

2. Sichtbar sein!


Je höher die Sichtbarkeit eines Unternehmens im Internet ist, desto leichter wird man durch potenzielle Kunden gefunden, d.h. ein Unternehmen sollte in so vielen Kanälen wie möglich Präsenz zeigen, um wahrgenommen zu werden. Die Kanäle der Social Media werden noch dazu immer wichtiger, weil diese Netzwerke dabei sind, Teil des Alltags vieler bestehender und potenzieller Kunden zu werden.

3. Die Kontrolle übernehmen!


In Zeiten des Web 2.0 ist es wichtig im Netz „mitzureden“, um nicht die Kontrolle über die Informationen zu verlieren, die im Internet über das Unternehmen kursieren.

4. Der Kunde ist Ihr Freund!


Vor allem über Soziale Netztwerke wie Facebook kann man dem Kunden auf einer wesentlich emotionaleren und persönlicheren Ebene begegnen, als es normalerweise zwischen Kunde und Unternehmen der Fall ist. So werden Kommunikationsbarrieren gegenüber dem Unternehmen abgebaut und eine persönliche Bindung zu dem Unternehmen aufgebaut. Dies führt zu langfristigen Kundenbeziehungen und Weiterempfehlungen durch den zufriedenen Kunden. 

5. Schnelle Informationsübermittlung!


Mit Hilfe von Social Media können sich Informationen extrem schnell im Netz verbreiten. Hat man sich entsprechend in einem oder mehreren sozialen Netzwerken etabliert, so kann man sich die Effekte des viralen Marketings zu Nutze machen.

6. Dem Kunden zuhören und antworten!


Der Kunde ist über Social Media in der Lage, sich zu dem Unternehmen und seinen Produkten/Dienstleistungen zu äußern und Wünsche zu formulieren. Für das Unternehmen ist das eine wichtige Informationsquelle und es kann direkt und unkompliziert antworten, so dass langfristige Kundenbeziehungen aufgebaut werden können.

7. Professionalität beweisen und kommunizieren!


Fachbeiträge und Ratschläge kann man über Social Media Kanälen hervorragend veröffentlichen und auf diesem Wege Professionalität beweisen, Kundenbedürfnisse wecken und die Marke bekannt machen.

8. Informationen einholen!


Über die Nutzung von Social Media ist man in der Lage, genau zu verfolgen, wo sich die Kunden aufhalten, welche Inhalte sie interessant finden und welche Kampagnen erfolgreich sind. Die Einbindung von Kundenwissen in die Entwicklung neuer Produkte erreicht durch Social Media eine nie geahnte Einfachheit.

9. Mit weniger Marketing-Budget mehr erreichen!


Social Media bietet einem die Möglichkeit, den Kunden auf einer Plattform, die er regelmäßig besucht, persönlich und unkompliziert anzusprechen. Zusätzlich bietet das Social Media Marketing eine hohe Nachhaltigkeit der Marketingbemühungen.

10. Unternehmenskultur kommunizieren!


Eine gute Unternehmenskultur kann und sollte in der Öffentlichkeit kommuniziert werden. Mit entsprechenden Guidelines für die Nutzung von Social Media lassen sich dadurch positive Effekte für die Präsentation des Unternehmens und seiner Mitarbeiter erzielen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *